null
Kostenloser Versand in die USA und Kanada (+ € 702,51)

Weltweite Lieferung

Kostenloser Versand in die USA und Kanada (+ € 702,51)

24h-72h Lieferung

Datenschutz-Bestimmungen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON REDMMAN LTD

 

  1. Einführung

Willkommen bei der Datenschutzrichtlinie von REDMMAN (Richtlinie).

REDMMAN respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Richtlinie informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website www.heatso.com (Website) besuchen, und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt.

  1. Zweck der Richtlinie und wer wir sind

2.1.        Zweck dieser Richtlinie

Diese Richtlinie soll Ihnen Informationen darüber geben, wie REDMMAN Ihre personenbezogenen Daten durch Ihre Nutzung dieser Website erhebt und verarbeitet, einschließlich aller Daten, die Sie möglicherweise über diese Website bereitstellen, wenn Sie sich für den Erhalt unserer E-Mails anmelden und/oder ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.

Diese Website ist nicht für Kinder bestimmt und wir erheben wissentlich keine Daten über Kinder.

Es ist wichtig, dass Sie diese Richtlinie zusammen mit allen anderen Datenschutzhinweisen lesen, die wir Ihnen bei bestimmten Gelegenheiten zur Verfügung stellen, wenn wir personenbezogene Daten über Sie erheben oder verarbeiten, damit Sie vollständig darüber informiert sind, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Richtlinie ergänzt die anderen Hinweise und soll diese nicht außer Kraft setzen.

2.2.        Regler

REDMMAN Ltd ist der Datenverantwortliche und verantwortlich für Ihre personenbezogenen Daten (in dieser Richtlinie gemeinsam als „REDMMAN“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet).

Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, einschließlich Anfragen zur Ausübung Ihrer gesetzlichen Rechte, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der unten aufgeführten Angaben.

Vollständiger Name der juristischen Person: REDMMAN Ltd

Postanschrift: 207-211 The Vale, (Access Store), Acton, W3 7QS, Vereinigtes Königreich

E-Mail-Addresse: [E-Mail geschützt]

Telefonnummer: +44 208 1335008
 

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office (ICO), der britischen Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen (www.ico.org.uk), einzureichen. Wir würden uns jedoch über die Möglichkeit freuen, Ihre Bedenken zu klären, bevor Sie sich an das ICO wenden, also kontaktieren Sie uns bitte zunächst.

2.3.        Änderungen der Richtlinie und Ihre Pflicht, uns über Änderungen zu informieren

Diese Richtlinie wurde zuletzt am aktualisiert 30Juni 2018.

Es ist wichtig, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

2.4.        Links von Drittanbietern

Diese Website kann Links zu Websites, Plug-Ins und Anwendungen von Drittanbietern enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärungen verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

  1. Die Daten, die wir über Sie sammeln

3.1.        persönliche Daten

Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten), sind nicht enthalten.

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erheben, verwenden, speichern und übertragen, die wir wie folgt zusammengefasst haben:

-       Identitätsdaten umfassen Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Benutzername;

-       Zu den Kontaktdaten gehören Lieferadresse, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Firmenname (nicht obligatorisch);

-       Zu den Transaktionsdaten gehören die Art der Zahlung (mit PayPal oder Kreditkarte), die Kaufhistorie (welche Artikel gekauft wurden, Preis);

-       Technische Daten umfassen IP-Adresse, Typ Gerät, Browsertyp und -version, Internetanbieter, Zeitzoneneinstellung und Ort;

-       Profildaten umfassen Benutzername, in der Vergangenheit getätigte Bestellungen, Feedback.

Wir erheben und verwenden auch aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für beliebige Zwecke. Aggregierte Daten können aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch rechtlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Daten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die aus einer bestimmten geografischen Region der Welt stammen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, sodass sie Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die gemäß dieser Richtlinie verwendet werden.

Wir erheben keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dazu gehören Angaben zu Ihrer Rasse oder ethnischen Zugehörigkeit, religiösen oder weltanschaulichen Überzeugungen, Ihrem Sexualleben, Ihrer sexuellen Orientierung, politischen Meinungen, Ihrer Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen zu Ihrer Gesundheit sowie genetischen und biometrischen Daten). . Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

3.2.        Wenn Sie keine personenbezogenen Daten angeben

Wenn wir gesetzlich oder gemäß den Bedingungen eines Vertrags, den wir mit Ihnen haben, personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten auf Anfrage nicht bereitstellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, den Vertrag, den wir mit Ihnen haben oder abzuschließen versuchen, zu erfüllen (z. B. um Ihnen Waren oder Dienstleistungen bereitzustellen). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns haben, stornieren, aber wir werden Sie benachrichtigen, wenn dies zu diesem Zeitpunkt der Fall ist.

3.3.        Wie werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben?

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, einschließlich durch:

-       Direkte Interaktionen. Sie können uns Ihre Identität, Ihr Profil und Ihre Kontaktdaten mitteilen, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören personenbezogene Daten, die Sie angeben, wenn Sie:

  • unsere Produkte oder Dienstleistungen kaufen;
  • ein Konto auf unserer Website erstellen;
  • um die Zusendung von Marketingmaterial an Sie zu bitten;
  • Geben Sie uns ein Feedback.

-       Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten und Transaktionsdaten über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und -Muster erfassen. Wir erheben diese personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies, Serverprotokollen und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Websites besuchen, die unsere Cookies verwenden (einschließlich Cookies auf amazon.com, bigcommerce.com, dotomi.com, doubleclick.com, facebook.com, google.com, googleadservices.com, gstatic .com, heatso.com, hotjar.com, mailchimpapp.com, mediaplex.com, webinterpret.com, zopim.com).

Teilkäufe

Wenn Sie begonnen haben, eines unserer Produkte zu kaufen, dh einen Artikel in den Warenkorb gelegt haben, aber den Kauf nicht über die Kasse abgeschlossen haben, haben Sie möglicherweise Teilinformationen wie Ihre E-Mail-Adresse angegeben. In diesem Fall senden wir Ihnen möglicherweise eine E-Mail, um Sie an das im Einkaufswagen verbleibende Produkt zu erinnern. Wenn Sie keine weiteren E-Mails dieser Art erhalten möchten, geben wir Ihnen eine einfache Möglichkeit, sich abzumelden. Ihre Privatsphäre bedeutet uns sehr viel und wir werden Ihnen diese Mitteilungen ab sofort nicht mehr zusenden.

Bewertungen

Wenn Sie einen Kauf abgeschlossen haben, senden wir Ihnen eine E-Mail an , um das von Ihnen gekaufte Produkt zu überprüfen. Wir schätzen jeden Kunden und möchten sicher sein, dass Sie Ihre Meinung mit anderen Kunden teilen können, egal ob Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind oder eine Beschwerde haben.

 

-       Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können personenbezogene Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen erhalten, wie unten beschrieben:

  • Technische Daten von folgenden Parteien:

Analyseanbieter wie hotjar.com, mailchimp.com und Google mit Sitz innerhalb oder außerhalb der EU;

Werbenetzwerke wie Google AdWords mit Sitz innerhalb oder außerhalb der EU; und

  • Rechnungs- und Lieferadressendaten von Anbietern von Zahlungs- und Lieferdiensten wie PayPal und Amazon mit Sitz innerhalb und außerhalb der EU.

3.4.        Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies gesetzlich zulässig ist. Am häufigsten verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen:

-       Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben;

-       Wenn wir den Vertrag erfüllen müssen, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben.

-       Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns kontaktieren.

3.5.        Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Nachfolgend haben wir beschrieben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden möchten und auf welche Rechtsgrundlagen wir uns dabei stützen. Wir haben auch festgestellt, was unsere berechtigten Interessen sind, wo dies angemessen ist.

Beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten je nach dem spezifischen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden, möglicherweise aus mehr als einem rechtmäßigen Grund verarbeiten. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Einzelheiten zu der spezifischen Rechtsgrundlage benötigen, auf die wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen, wenn mehr als eine Rechtsgrundlage unten aufgeführt ist.

3.5.1.    Vertragserfüllung

Der Hauptzweck, für den wir Ihre Daten verwenden, ist die Erfüllung des Vertrags, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben.

3.5.2.    Marketing

Wir bemühen uns, Ihnen Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Verwendung bestimmter personenbezogener Daten zu bieten, insbesondere in Bezug auf Marketing und Werbung.

Wir können Ihre Identitäts- und Kontaktdaten verwenden, um Ihnen unsere Newsletter mit Informationen zu neuen Artikeln und deren Bewertungen, technischen Ratschlägen und Rabattcodes zuzusenden.

Sie erhalten Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie zugestimmt haben, indem Sie unsere Newsletter abonniert haben, oder Waren oder Dienstleistungen von uns gekauft haben, indem Sie uns Ihre Daten und Ihre Zustimmung zum Marketing zur Verfügung gestellt haben. In jedem Fall müssen Sie sich anmelden, um dieses Marketing zu erhalten.

3.5.3.    Marketing von Drittanbietern

Wir holen Ihre ausdrückliche Opt-in-Zustimmung ein, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken an Unternehmen außerhalb von REDMMAN weitergeben.

3.5.4.    Opt-out

Sie können uns jederzeit auffordern, Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr zu senden, indem Sie sich auf der Website anmelden und die entsprechenden Kästchen aktivieren oder deaktivieren, um Ihre Marketingpräferenzen anzupassen, oder indem Sie den Opt-out-Links in jeder an Sie gesendeten Marketingmitteilung folgen oder uns jederzeit kontaktieren Zeit.

Wenn Sie den Erhalt dieser Marketingmitteilungen ablehnen, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns als Ergebnis eines Produkt-/Dienstleistungskaufs oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

3.5.5.    Kekse

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht mehr zugänglich sind oder nicht richtig funktionieren.

Wir verwenden drei verschiedene Arten von Cookies.

Funktionale Cookies stellen sicher, dass Sie die Grundfunktionen der Website nutzen können und sind daher immer aktiviert. Sie merken sich Ihre Auswahl und die Entscheidungen, die Sie treffen, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Sie helfen auch dabei, den Warenkorb- und Checkout-Prozess zu ermöglichen, und unterstützen bei Sicherheitsfragen und der Einhaltung von Vorschriften.

Analytische Cookies ermöglichen es uns, die Funktionalität der Website weiterzuentwickeln und zu verbessern, indem wir die Nutzung dieser Website verfolgen. In einigen Fällen verbessern sie die Geschwindigkeit, mit der wir Ihre Anfrage bearbeiten können, und ermöglichen es uns, die von Ihnen ausgewählten Website-Präferenzen zu speichern. Das Deaktivieren dieser Cookies kann dazu führen, dass Website-Einstellungen nicht festgelegt werden können und die Leistung der Website beeinträchtigt wird.

Social-Media- und Werbe-Cookies bieten die Möglichkeit, Sie mit sozialen Netzwerken zu verbinden und Inhalte unserer Website in sozialen Medien zu teilen. Informationen, die wir aus Werbe-Cookies erhalten, werden verwendet, um Ihr persönliches Werbeprofil zu pflegen. Die Deaktivierung dieser Cookies kann zu Werbung führen, die für Sie nicht relevant ist, oder Sie können sich möglicherweise nicht effektiv mit sozialen Medien verbinden oder mit ihnen interagieren.

Sie können Cookies von der Website jederzeit ablehnen oder akzeptieren, indem Sie die Einstellung in Ihrem Browser aktivieren. Informationen zum Verfahren zum Aktivieren oder Deaktivieren von Cookies finden Sie auf der Website Ihres Internetbrowser-Anbieters über Ihren Hilfebildschirm.

3.5.6.    Änderung des Zwecks

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung wünschen, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen und die Rechtsgrundlage erläutern, die uns dies erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

3.6.        Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

In Ausnahmefällen müssen wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Dritte weitergeben, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder zusammenführen können. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich unser Unternehmen ändert, können die neuen Eigentümer Ihre personenbezogenen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Richtlinie beschrieben verwenden.

In einem solchen Fall werden wir von allen Dritten verlangen, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu behandeln. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden.

3.7.        Internationale Überweisungen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb des Unternehmens REDMMAN weiter. Dabei werden Ihre Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt.

Falls REDMMAN außerhalb des EWR expandiert und Ihre Daten in Drittländer übertragen werden müssen, stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind, indem wir von allen unseren Konzernunternehmen verlangen, dass sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dieselben Regeln befolgen. Diese Regeln werden als „verbindliche Unternehmensregeln“ bezeichnet. Näheres siehe Europäische Kommission: Binding Corporate Rules.

Wann immer wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übertragen, stellen wir sicher, dass ihnen ein ähnliches Maß an Schutz geboten wird, indem wir sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:

-       Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder übermitteln, die von der Europäischen Kommission als angemessen eingestuft wurden. Näheres siehe Europäische Kommission: Angemessenheit des Schutzes personenbezogener Daten in Nicht-EU-Ländern.

-       Wenn wir bestimmte Dienstleister einsetzen, können wir spezielle, von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge verwenden, die personenbezogenen Daten den gleichen Schutz bieten wie in Europa. Näheres siehe Europäische Kommission: Musterverträge für die Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer.

-       Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA verwenden, können wir Daten an sie übertragen, wenn sie Teil des Privacy Shield sind, das von ihnen verlangt, einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten zu bieten, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden. Näheres siehe Europäische Kommission: EU-US-Datenschutzschild.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu den spezifischen Mechanismen wünschen, die wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem EWR verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten in Drittländer übermitteln würden nur wenn REDMMAN expandiert außerhalb des EWR.

3.8.        Datensicherheit

Wir haben geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise abgerufen, geändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die diese aus geschäftlichen Gründen kennen müssen. Diese verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahren eingerichtet, um mit mutmaßlichen Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten umzugehen, und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über eine Verletzung informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

3.9.        Vorratsdatenspeicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist, einschließlich der Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten festzulegen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Schadensrisiko durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir können diese Zwecke auf andere Weise und gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erreichen.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen: siehe Antrag auf Löschungsformular.

3.10.     Ihre gesetzlichen Rechte

Unter bestimmten Umständen haben Sie nach den Datenschutzgesetzen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Bitte klicken Sie auf die folgenden Links, um mehr über diese Rechte zu erfahren:

Antrag auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Antrag auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.

Antrag auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten.

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Antrag auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Antrag auf Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten.

Recht auf Widerruf einer Einwilligung.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

In der Regel ist keine Gebühr erforderlich.

Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Anfrage nachzukommen.

3.11.     Was wir möglicherweise von Ihnen benötigen

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um uns dabei zu helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten sicherzustellen (oder um eines Ihrer anderen Rechte auszuüben). Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht darauf haben, sie zu erhalten. Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

3.12.     Frist zur Beantwortung

Wir versuchen, alle legitimen Anfragen innerhalb eines Monats zu beantworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. Unter diesen Umständen kann die Frist um bis zu zwei weitere Monate verlängert werden. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und Sie auf dem Laufenden halten.

  1. Glossar

4.1.        Rechtsgrundlage

Vertragserfüllung ist die Verarbeitung Ihrer Daten, soweit dies für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung von Maßnahmen auf Ihren Wunsch vor Abschluss eines solchen Vertrags erforderlich ist.

Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung bedeutet die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn dies zur Erfüllung einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich ist.

4.2.        Dritte

4.2.1.    Interne Dritte

Fortia, UAB, mit Sitz in Kareivių st. 6, LT-09117 Vilnius, Litauen, der als Datenverarbeiter in Übereinstimmung mit der mit REDMMAN geschlossenen Datenverarbeitungsvereinbarung und streng nach den Anforderungen dieser Richtlinie und der DSGVO handelt.

4.2.2.    Externe Dritte

Professionelle Berater, einschließlich Anwälte, Banker, Wirtschaftsprüfer und Versicherer mit Sitz im EWR, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen.

HM Revenue & Customs, Aufsichtsbehörden und andere Behörden mit Sitz im Vereinigten Königreich, die unter bestimmten Umständen die Meldung von Verarbeitungstätigkeiten verlangen.

4.3.        Ihre gesetzlichen Rechte

Sie haben das Recht:

Fordern Sie den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten an (allgemein bekannt als „Datensubjekt-Zugriffsanfrage“). Dies ermöglicht Ihnen, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, und zu überprüfen, ob wir sie rechtmäßig verarbeiten.

Fordern Sie die Korrektur der personenbezogenen Daten an, die wir über Sie gespeichert haben. Auf diese Weise können Sie unvollständige oder ungenaue Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren lassen, obwohl wir möglicherweise die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, überprüfen müssen.

Fordern Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten an. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn es keinen triftigen Grund dafür gibt, dass wir sie weiterhin verarbeiten. Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung erfolgreich ausgeübt haben, wenn wir Ihre Daten möglicherweise unrechtmäßig verarbeitet haben oder wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, um die örtlichen Gesetze einzuhalten . Beachten Sie jedoch, dass wir Ihrem Löschungsantrag möglicherweise aus bestimmten rechtlichen Gründen, die Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihres Antrags mitgeteilt werden, nicht immer nachkommen können.

Widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) stützen und Ihre besondere Situation Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen, da Sie der Meinung sind, dass dies Auswirkungen auf Ihre Grundsätze hat Rechte und Freiheiten. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen.

Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Dadurch können Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: (a) wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen; (b) wenn unsere Nutzung der Daten rechtswidrig ist, Sie aber nicht möchten, dass wir sie löschen; (c) wenn Sie möchten, dass wir die Daten aufbewahren, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder (d) Sie haben unserer Verwendung Ihrer Daten widersprochen, wir müssen jedoch überprüfen, ob wir zwingende berechtigte Gründe für ihre Verwendung haben.

Fordern Sie die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen Dritten an. Wir stellen Ihnen oder einem von Ihnen ausgewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen, maschinenlesbaren Format zur Verfügung. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, zu deren Verwendung Sie uns ursprünglich Ihre Zustimmung erteilt haben oder bei denen wir die Informationen zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben.

Widerrufen Sie die Einwilligung jederzeit, wenn wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen. Dies berührt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgt ist. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten. Wenn dies der Fall ist, werden wir Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Einwilligung darauf hinweisen.

 

Fragen und unsere Kontaktdaten
Wenn Sie: auf personenbezogene Daten, die wir über Sie haben, zugreifen, sie korrigieren, ändern oder löschen möchten, können Sie uns unter kontaktieren [E-Mail geschützt]